Flyer gestalten und erstellen lassen | Aarau | TIM+FRIENDS

Flyer Design
Aarau

17 Bewertungen – sehr gut.
Für jeden Anlass und zu jedem Event erstellen wir Ihnen Flyer, die nicht nur eindeutig und klar zu Ihrem Unternehmen gehören, sondern auch verständlich und einfach Ihre ganz eigene Werbebotschaft kommunizieren.
flyer_erstellen_lassen_schweiz_02
Flyer Design für:
Drivero Kurierdienst

[]
1 Bestellung
2 Personalien
Anzahl Seiten

Dein Preis

Fr. [ field3  ].–

keyboard_arrow_leftZURÜCK
Weiterkeyboard_arrow_right


Schauen Sie
selbst:



Das Format hat keinen Einfluss
auf den Preis.


Was man bei einem Flyer beachten sollte:



Keine Webseite kann mit der Verbindung mithalten, die ein Flyer im direkten Gespräch schafft. Keine Hürde, dass man den Inhalt erst aufrufen muss. Man sieht auf den ersten Blick alles Wichtige. Das ist es, was den Flyer auch heute, in einer von digitalem Marketing geprägten Welt, noch immer so wertvoll macht.

Doch warum erfreut sich der Flyer seit jeher so grosser Beliebtheit? Zum einen handelt es sich um ein extrem kosteneffektives Werbemittel. So kann man Flyer vergleichsweise einfach, günstig und in mit einer hohen Stückzahl produzieren. Ausserdem kann der Flyer optimal für ein Gespräch genutzt werden. Entweder man präsentiert ihn als Einstieg für das Thema, sodass sich das Gegenüber während des Gesprächs inhaltlich am Flyer orientieren kann. Oder man gibt ihn nach dem Gespräch als Zusammenfassung mit. Ein Flyer kann wirklich überall seine Effektivität ausspielen, ob auf Events oder Messen, als Werbung für ein neues Produkt oder eine besondere Aktion.
flyer_erstellen_ecoscheer
Flyer Gestaltung für Scheer Malergeschäft Bern.

Wer, wie, was?

Die W-Fragen sind allgemein bekannt. Ein Flyer sollte so schnell und so konsequent wie möglich die meisten dieser Fragen beantworten. Wenn der Betrachter bereits zu lange danach suchen muss, worum es überhaupt geht, sinkt die Wahrscheinlichkeit drastisch, dass er danach noch weiterlesen wird.

Attraktives Design

Neben den W-Fragen muss der Inhalt, um den es speziell geht, trotzdem im Vordergrund stehen. Geben Sie dem Betrachter die Möglichkeit, ein eigenes Interesse für den Inhalt zu entwickeln und stellen Sie dadurch sicher, dass die Aufmerksamkeit nicht zu schnell verschwindet. Beachten Sie aber, dass die zentralen Daten nicht auf der Rückseite versteckt werden. Auch die Kontaktdaten des Unternehmens etwa zählen hier dazu.


Call to Action

Sagen Sie dem Kunden klar, was Sie von Ihm erwarten. Ein solcher Aufruf zum Handeln darf in keinem Fall innerhalb des Designs untergehen. Wenden Sie Farbschemata oder eine besondere Font an, um eine erkennbare Abgrenzung zu schaffen. Solche Massnahmen garantieren in jedem Falle, dass auf den ersten Blick die Intention des Flyers klar wird. Und das maximiert die Erfolgschancen mit dem Produkt.
Call to Action: fordern Sie den Leser zu einer Tat.

Zeigen statt erzählen

Es gilt die Grundregel: Wenn Sie etwas auch grafisch darstellen können, tun Sie es! Die Textkörper auf einem Flyer sollten weitestgehend minimiert werden, um die maximale Aufmerksamkeit zu erlangen. Schon auf den ersten Blick wird es interessanter, wenn es mehr Dinge zu sehen als zu lesen gibt. Notwendig lange Texte druckt man da besser klein und unscheinbar.

Weniger ist mehr

Was die reinen Textkörper auf dem Flyer angeht. Konzentrieren Sie sich auf wenige prägnante Worte, die zum Ausdruck bringen, was Sie sagen wollen. Wenn ein längerer Text unumgänglich wird, sollte man diesen kleiner, aber nicht zu klein drucken. Mindestens Schriftgrösse 10 zu verwenden hat sich bei uns bewährt. Das gibt dem Betrachter die Möglichkeit, sich ganz selbstständig darauf einzulassen.

Erfolgreiche Flyer sind ein unschlagbares Werbemittel. Günstig in der Produktion sollte man doch das Design investieren, um vor vermeidbaren Fehlern verschont zu bleiben. Für beste Erfolge!
TIM+FRIENDS Werbung hat 5,00 von 5 Sternen | 17 Bewertungen auf ProvenExpert.com